Aktuelles


Kombinierte Schiffs- und Straßenbahnfahrt

Wir gehen an Bord des schnittigen Fahrgastschiffes "Onkel Heinz", das auf der „Medem“ in Otterndorf, "Am großen Specken", vor Anker liegt. Um 10:30 Uhr heißt es: Leinen los und die Schifffahrt beginnt. Gegen 12:30 Uhr werden wir in Ihlienworth anlegen. Angekommen in Rüsch’s Sommergarten erwartet uns ein Mittagessen. Ab 14:30 Uhr geht es dann beschwingt zurück zum Anleger und „Onkel Heinz“ schippert uns zurück. Ankunft in Otterndorf wird ca. um 17:00 Uhr sein. Vorbei an den Ufermauern und Speichern der alten Stadt Otterndorf geht es hinein in die teilweise noch unberührte Natur des Sietlandes.

 

Kosten für Hin- und Rückfahrt

Erwachsene: 19,00 €

Mittagessen a la Carte kostet zwischen 12,00 und 15,00 €

Termin: 01. Mai 2019 (Feiertag, Mittwoch)

Bitte gebt uns bis Samstag, 23.03.2019, verbindlich Bescheid:

Regina u. Friedel Vollmer (Tel.: 04721 – 707 55 85 | Handy und WhatsApp: 01516-1471776)

 

PS: Leider können keine Hunde mitgenommen werden !

Engagement für andere - Sorge für sich

Dieses Seminar bietet für Ehrenamtliche die Möglichkeit, ihre eigenen Erfahrungen im Engagement zu reflektieren und diese mit anderen Engagierten auszutauschen. In diesem Seminar können die Teilnehmenden Lösungsansätze entwickeln, um längerfristig engagiert für andere zu bleiben und gleichzeitig sich selbst im Blick zu haben. Das Seminar geht vom 14.06.2019 (17 Uhr) bis zum 15.06.2019 (19 Uhr mit Abendessen). Das Seminar ist kostenfrei und findet im Ev. Bildungszentrum Bad Bederkesa (Alter Potweg 2, 27624 Bad Bederkesa) statt.

Download
Weitere Informationen findest Du hier
Engagement für andere - Sorge für sich.
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB

Interview mit unseren Sporadis

Die CN veröffentlichte am 09.04.2019 einen Artikel über unsere Sporadis. Um genau zu sein, berichtet sie über ein Interview auf unserer Engagementbank zwischen Beate und zwei Sporadis. Sporadis
springen da ein, wo nur ab und zu mal – also sporadisch – Hilfe vonnöten ist. Weitere Infos zu den Sporadis findest Du hier.

Grüne Damen und Herren suchen Ehrenamtliche Helfer

Die CN veröffentlichte am 30.03.2019 einen Artikel über die "Grünen Damen und Herren". Derzeit suchen die „Grünen Damen und Herren“ ehrenamtliche Mitstreiter, die den Besuchsdienst an einem Tag pro Woche mindestens drei bis vier Stunden unterstützen. Die Zeiten können individuell abgesprochen werden. Außerdem gibt es ein regelmäßiges Teamtreffen. Wer Interesse hat, kann auch an Fortbildungen teilnehmen. Wer mitmachen möchte, kann sich hier melden oder unter 04721 / 510634 anrufen.

Den Ehrenamtlichen gedankt

Die CN berichtete am 25.03.2019 über unser Dankefest in der Realschule Cuxhaven. Bei dem Dankefest haben wir das freiwillige Engagement vieler Cuxhavener Bürger*innen gewürdigt.

Ältere Pressemiteilungen findest Du hier.